Björn Reinhardt Quartett


 
 

Willkommen auf der Website des Björn Reinhardt Quartetts

Das Björn Reinhardt Quartett ist mittlerweile seit 16 Jahren für seinen gelungenen, eleganten Mix aus Jazz, Blues, Soul und stilvoller Barmusik bekannt. Die Band um den Pianisten und ehemaligen Leiter der Unibigband Bremen präsentiert sich von nun an mit der ebenso eleganten Sängerin Julia Gresel. Die Gewinnerin des bundesweiten UFA Talentbase Wettbewerbs "Die Stimme von Morgen" 2015 bereichert mit Ihrer gefühlvollen und ausdrucksstarken Stimme von nun an das Björn Reinhardt Quartett.


Die Musik

Gegründet als Jazzquartett lässt sich die Formation längst nicht mehr auf eine Spielart festlegen. Handgemachte, improvisierte Musik auf hohem Niveau mit Stil. Da ist klassischer Jazz und ganz viel Swing zu hören. Blues und Soul sowie eine Prise Latin ebenso. Stilvoll und elegant aber nie langweilig.

Die Band

Die Bühnenerfahrung der Mitglieder des Björn Reinhardt Quartetts summiert sich mittlerweile auf über 100 Jahre. In der Besetzung des klassischen Klavierquartetts mit Gesang, Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug eint die Musiker die Liebe zu gut gemachter, stilvoller Musik.

 

Der Anlass

Bei Clubkonzerten, in Kulturvereinen oder Theatern, langen Nächten in Bars, Stadtfesten oder auch Dinner-Veranstaltungen, Festbanketten, Empfängen, Feiern, Messen, Wahlkampfveranstaltungen, als Künstlerbegleitung oder ganz ohne Strom in privaten Wohnzimmern und überall, wo man sonst noch auf stilvolle musikalische Unterhaltung wert legt, fühlen wir uns zu Hause.


Neben vielseitigen Einsätzen als Begleitung für die verschiedensten Veranstaltungen mit unserem umfangreichen, vielseitigen Repertoire spielen wir für Sie auch gerne unser Programm:

There's A New Way Around The World

- Eine musikalische Reise um die Welt -

 Musik von Nat King Cole und Pat Metheny über Django Reinhardt bis Elvis Presley und Antonio Carlos Jobim. Dazu ausgewählte Texte von Ringelnatz bis Morgenstern. Das ganze - wenn Sie wollen - auch für Sie zum Mitmachen!


...oder wie wäre es mit einem Weihnachtskonzert?

Interesse?

Sprechen Sie uns an!